2011 – Norwegen – Jotunheimen Nationalpark

Wo die Riesen wohnen

Der Jotunheimen („Heim der Riesen“) Nationalpark enthält die höchsten Berge Norwegens und gilt zudem als raueste Region des Landes. Dies sorgt einerseits dafür, dass der Weg teilweise einen ganzen Tag nur über grobes, glitschiges Geröll führt, was auch die Auswahl an geeigneten Plätzen für das Zelt nicht unbedingt vergrößert, anderseits bedeutet es aber auch atemberaubend schöne Landschaften mit weiten Tälern, blauen Gletschern und türkisfarbenen Seen.

Kommentare sind geschlossen.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: